Ich hab es wieder getan: Musikvideo zu crossmedialer Kampagne

Projekt-Informationen

Juli 2021

Auftraggeber

Die Metronom Eisenbahngesellschaft mbH ist ein nichtbundeseigenes Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Sitz in Uelzen und zählt mit täglich über 100.000 Fahrgästen zu den größten Privatbahnen Deutschlands.

Aufgabe

Dreh eines viralen Musikvideos zum Song “Ich hab es wieder getan” für die sozialen Medien.

Corona ist “vorbei”, wir können wieder das tun, was wir so geliebt haben – zum Beispiel metronom fahren. So hat sich der metronom zusammen mit den Kolleg:innen von bbs die Kampagne “Ich hab es wieder getan.” ausgedacht. Seit Ende Juni werden die Medien mit den verschiedenen Visuals bespielt – Großflächenplakate, Website oder Reisemagazin.

Die Aufgabe: ein virales Musikvideo

Im Zentrum der crossmedialen Kampagne steht der Song “Ich hab es wieder getan.” von Fidelius unterwegs mit Freunden, der seit Ende Juni auf Spotify zu hören ist. Unsere Aufgabe war, zum Song ein virales Musikvideo zu drehen, das auf Instagram, Facebook und Youtube ausgespielt werden kann. Die Besonderheit: Das Video sollte im Hochformat entstehen.

7.000 organische Aufrufe bei Instagram
25.000 organische Aufrufe bei Facebook
2.500 organische Aufrufe bei Youtube
55.000 organische Konten erreicht

Kamera: Leon Heitmann
Regie: Florian Danker
Schnitt: Florian Danker

Eindrücke vom Set

Noch mehr Projekte

Entwurf eines völlig neuen Corporate Designs für den Jugendklimarat, Erarbeitung eines CD-Manuals und Anwendung des Designs auf einer Website und Druckprodukten.